Dienstag, 14. Februar 2012

Chocolate is my life Part II

Und habt ihr euch von der letzten Schokobombe erholt:)
Heute wird es nämlich wieder richtig süß und Schokoladig!
Vor einiger Zeit habe ich mich wieder an Pralinen versucht. Im Netz hatte ich ein Rezept für Nutella- Oreo Pralninen gesehen.
HALLO? Nutella UND Oreo. Das sind zwei der besten Zutaten überhaupt!
( Ich könnte mich quasi NUR DAVON ernähren:)
Sie sind so WOW.
Sehr gehaltvoll, sehr süß und sehr lecker!


Nutella Oreo Trüffel

Ihr nimmt:
3 kleine Päckchen Oreos ( also von diesen Päckchen die in einer Packung drin sind:)
2 Löffel Frischkäse
2 Löffel Nutella
etwas Kuvertüre
als Topping was ihr möchtet ( Kokos, Kakao, Oreo Brösel)

Ihr zerkleinert die Oreos mit einer Küchenmaschine oder auf einer Reibe. Mischt die Brösel mit dem Frischkäse und der Nutella und stellt die Masse in den Kühlschrank.
In der Zeit könnt ihr die Kuvertüre hacken und über einem Wasserbad schmelzen.
Aus der Masse Kugeln formen, in die Kuvertüre tunken.
Bevor die Scokolade vollkommen fest wird die Kugeln im Topping eure Wahl rollen.
Dann nochmal in den Kühlschrank und gut durchkühlen lassen.


Lassts euch schmecken!

Der nächste Part von Chocolate is my life wird ein Schokoladiges Give Away:) Ihr dürft gespannt sein.

Liebe Grüße eure Kiwi

Ps: Heute könnt ihr noch HIER in den Lostopf hüpfen. Morgen wird dann ausgelost.



Kommentare:

  1. Uiuiuiui, wie superlecker!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja super lecker aus! Oreo Pralinen mit Frischkäse habe ich ja auch schon gemacht, aber da noch zusätzlich Nutella reinzumachen ist mal ne richtig gute Idee! Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen

Danke für deine lieben Worte